Symbole für den Mac erstellen

Written by Vivian in Mac
 Tweet

Auf dem Mac werden die Anwendungssymbole im Format ICNS gespeichert. Die Datei entählt verschiedene Größen des Symbols. Seit Snow Leopard beträgt die maximale Größe eines Symbols 512 mal 512 Pixel. Diese Anleitung zeigt dir, wie du ein solches Symbol zur Verwendung erstellst.

Icon Composer

Wenn du ein x-beliebiges Bild in ein Symbol verwandeln willst, empfehle ich dir dafür „Icon Composer“. Es ist frei verfügbar, sofern du die „XCode Tools“ installiert hast. Du findest die „XCode Tools“ auf deiner Leopard DVD im Verzeichnis „Optional Installs“.

Das Bild zeigt dir, wie einfach das Programm aufgebaut ist. Ordne die einzelnen Bilder den verschiedenen Größen zu, indem du diese einfach in die dazugehörigen Boxen ziehst. Danach wählst du die zu kopierende Option aus.

Falls du einmal nur ein Bild zur Verfügung hast, ist das kein Problem, denn mit der Option „Copy to all smaller sizes which are empty“ wird dein Bild automatisch in die freien Felder eingefügt.

Die Betonung liegt auf „smaller“ (kleineren). Denn es macht wenig Sinn, dein Bild zu vergößern, da es unscharf werden würde!

Heißt also, dass du aus einem Bild mit der Größe 512 mal 512 Pixel ein Icon mit üblichen Untergrößen erzeugen kannst. Willst du aber ein besseres Ergebnis als die automatisch erzeugten kleinen Größen haben, mußt du das manuell ändern.
Mehr Informationen dazu bietet der englische Artikel Bedeutung der Icon Größen.

Im unteren Teil des Fensters findest du die Schaltfläche „Vorschau“. Klick´ daruf und du erhälst ein ersten Eindruck deines soeben erstellten Symbols.

Img2icns

Ein frei verfügbares Programm, welches du dir mithilfe dieses Links aus dem Internet herunterladen kannst. Im Gegensatz zu Icon Composer bietet dir „Img2icns“ keine Unterstützung für die verschiedenen Größen.Doch wie bei „Icon Composer“ ziehst du dein Bild einfach in das gestrichelte Feld und dein Symbol ist erstellt.

Der Vorteil des Programms ist die Größe, die vergleichsweise klein ist, da man für „Icon Composer“ die gesamten „XCode Developer Tools“ installieren muß.

Viel Spaß bei der Symbolerstellung undfalls du noch Fragen hast, kannst du gerne einen Kommentar hinterlassen!


3 comments

  1. Piefke says:

    Hey Vivian
    good to have this tool icone composer. Easy to use, but does not work. Means : when picture is transformed to icns or ico and applied to file, it does not appear as file or prgram icon. What can I improve to get it?? Piefke

  2. blogspot.Com says:

    Shadow energy secretary Caroline Flint claimed government in-fighting
    was harming the drive to get companies to invest in photovoltaic qualifications power.

  3. There’s definately a great deal to learn about
    this subject. I really like all the points
    you made.

Leave a Reply

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Submit

Notify me of followup comments via e-mail. You can also subscribe without commenting.